Ganache

Eine Ganache ist eine Füllung für Pralinen, die aus Kuvertüre und Sahne besteht. Sie kann je nach Gefallen mit weiteren Zutaten versehen werden, die dann Farbe und Geschmack bestimmen. Das Verhältnis von Sahne und Kuvertüre hängt von der gewünschten Konsistenz ab.
zerkleinerte Kuvertüre weiß
Bei dunkler Kuvertüre etwa die doppelte Menge gehackte Kuvertüre in der heißen Sahne auflösen. Bei weißer Kuvertüre weniger Sahne verwenden. Die Ganache abühlen lassen und je nach Rezept weiterverwenden.

Marmeladen eignen sich zum Einfärben weißer Ganache in unterschiedlichen Schattierungen und geben eine fruchtige Note. Für alkoholhaltige Pralinen kleine Mengen des Getränkes mit in die Ganache einrühren.